Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Vorwurf der Vorteilsnahme Umstrittener Genfer Staatsrat bleibt im Amt

Der Genfer Staatsrat (Regierungsrat des Kantons) Pierre Maudet kämpft um sein politisches Überleben. Die Freisinnig-Demokratische Partei (FDP.Die ...

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Starke Schneefälle Höchste Lawinengefahr in den Alpen

Nach starken Schneefällen am Wochenende gilt in der Schweiz die höchste Lawinen-Gefahren-Stufe. Betroffen ist der nördliche Alpenkamm. Am Sonntag ...

Inländer-Vorrang Erste Bilanz zur Stellenmeldepflicht

Die Stellenmeldepflicht, die den Arbeitsmarkt für inländische Stellensuchende besser zugänglich machen und so indirekt die Zuwanderung steuern ...

Verkehr Mehr Platz auf Schweizer Autobahnen?

Der Bundesrat möchte in Zukunft die Autobahnen grossflächig auf sechs Spuren ausbauen. Dies, weil die Verkehrsüberlastung in der Schweiz stetig ...

Überschussverwertung App gegen Lebensmittel-Verschwendung

Die Schweiz sieht sich gerne als Vorreiterin in Sachen Recycling und Abfalltrennung. Geht es jedoch um Lebensmittel, spielt sie eine wenig ...

Ausschaffungen Der erste Härtefall

Ein in der Schweiz geborener Spanier wird trotz eines begangenen Raubes nicht des Landes verwiesen. Er fällt unter die Härtefallklausel. Dies hat ...

Schweizer Buchbranche Kinderbücher als Kassenschlager

Die Buchbranche steht in der Schweiz schon seit Jahren unter Druck. Eine Ausnahme bildet das Segment der Kinderbücher. Dank Klassikern aber auch ...

Schweizer Industriekonzern ABB verkauft Stromnetz-Sparte

Der Schweizer Industriekonzern ABB verkauft eines seiner wichtigsten Geschäfte: die Stromnetz-Sparte. Käufer ist der japanische Mischkonzern Hitachi.

Bilaterale Abkommen EU lässt der Schweiz keinen Spielraum

Die EU will die Schweizer Börse vorläufig nur für weitere sechs Monate anerkennen. Seit knapp einer Woche weiss man das. Nun droht die EU mit ...

Landesregierung Jubelfeiern für zwei neue Bundesrätinnen

Nach dem Rücktritt zweier Mitglieder der siebenköpfigen Schweizer Landesregierung (Bundesrat) wurden Anfang Dezember zwei neue Mitglieder gewählt.

Bundesrat Departemente sind verteilt

Rochaden im Bundesrat: Gleich vier Departemente haben neue Vorsteher. Die Schweiz erhält mit Viola Amherd erstmals eine ...

Frauenquote Marginaler Frauenanteil in den Chefetagen

Der Ständerat (kleine Parlamentskammer) berät am Dienstag über eine Passage im neuen Aktienrecht, welche den Frauen die Tür zu den Chefetagen ...

Handicap Behindertengerechter Umbau der Bahnhöfe

Problemlos in den Zug ein- und aussteigen, das sollen auch Menschen mit einer Behinderung tun können. Bis 2023 müssten alle Schweizer Bahnhöfe ...