Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Coronavirus-Pandemie Gute französisch-schweizerische Beziehungen retten Leben

Sollte die Lage in der Schweiz eskalieren, könnte sie auch um Hilfe bei den Nachbarn ersuchen.

Anstellung und Coronavirus Die Pandemie zwingt immer mehr Unternehmen zur Kurzarbeit

Um Massenentlassungen zu vermeiden, setzt man in der Schweiz auf ein Instrument, dass sich in Krisenzeiten bewährt hat: Kurzarbeit.

Auswirkungen von Covid-19 Krise offenbart kulturelle Kluft zwischen den Sprachregionen

Die Reaktion der Schweiz auf die Coronavirus-Pandemie hat einen "Röstigraben" aufgerissen: Je nach Sprachregion unterscheiden sich die Meinungen.

Föderalismus und Pandemie Covid-19 stellt politisches System der Schweiz auf Probe

In Krisenzeiten offenbaren sich Probleme im politischen System. So auch in der Schweiz, beim Kräftemessen zwischen nationalen und kantonalen Behörden.

Pandemie Covid-19 Das Coronavirus zwingt weltweit auch die Demokratien in die Knie

Demokratiefeinden wie Viktor Orban kommt das Virus gelegen. Auch unverdächtige Exekutiven liebäugeln jetzt mit der absoluten Macht.

CORONAVIRUS UND NEUE TECHNOLOGIEN "Ein verängstigter Bürger ist bereit, viele Dinge zu akzeptieren"

Die Schweiz will Smartphones überwachen, um Menschenansammlungen zu erkennen und die Verbreitung des Coronavirus zu bekämpfen.

"Ein Schiff wird nicht kommen" Schweizer Matrosenfilme werden zu historischem Material für eine Kunstausstellung

Mit der Ausstellung "Ein Schiff wird nicht kommen" begibt sich das Johann Jacobs Museum in Zürich an Bord der Geschichte der Schweizer Handelsmarine.

Covid-19 Das Coronavirus in der Schweiz in Zahlen

Die vielen unterschiedlichen Zahlen um die Verbreitung des Coronavirus sorgen für Verwirrung. Ein Erklärungsversuch mit Grafiken.

Coronavirus in der EU "Die Grenzschliessungen sollten nicht zu weniger Solidarität führen"

Das Coronavirus stellt die Solidarität zwischen den Staaten Europas auf die Probe. Interview mit Gilles Grin von der Jean-Monnet-Stiftung für Europa.

Entwicklungsbanken Wie die Schweiz von Entwicklungshilfe profitiert

Laut einer neuen Studie fliessen Gelder der Weltbank via Korruption auf Schweizer Konten. Und Schweizer Firmen profitieren von Aufträgen.

Politique migrat Generelle Aufhebung des Asylverfahrens steht derzeit nicht zur Debatte

Trotz Covid-19 und Kritik der Hilfswerke: Die Prüfung der AsylAnträge wird fortgesetzt und auch Abschiebungen werden angeordnet.

Registrieren Sie sich! Aufruf an Reisende im Ausland

SWI swissinfo.ch publiziert ein Aufruf des Bundesrats an Reisende im Ausland: Registrieren Sie sich!

Dieser Inhalt wurde am 20. März 2020 20:41 publiziert

Pandemie und Demokratie Antoine Chollet: "Im Ausnahmezustand ist die Gefahr einer übermässigen Machtballung sehr real"

Die Schweizer Regierung hat eine "ausserordentliche Lage" erklärt. Damit hat sie sich selbst volle Befugnisse eingeräumt.

Standpunkt Ein globales Virus erfordert eine globale Antwort

Covid-19 stellt die Weltgemeinschaft vor eine grosse Herausforderung. Globale Zusammenarbeit sei nun gefragt, sagt ein Politikwissenschaftler.