Politik

Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

#WeAreSwissAbroad – Manuela Rocker "Wir sind eine sehr sportliche Familie"

Die sportbegeisterte Auslandschweizerin Manuela Rocker liebt das Strandleben in Sydney, vermisst aber die langen Sommernächte Luganos.

Todesschüsse in Gaza "Die demokratischen Werte Israels erodieren"

60 Tote, an die 3000 Verletzte als Kriegsverbrechen? UNO-Menschenrechtsrat in Genf berät über Untersuchungskommission gegen Israel.

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Köpfe der Demokratie Die Kanzlerin, die mit den Jungen spricht

Anja Wyden Guelpa: Video-Porträt von "Madame Bürgerbeteiligung und Demokratieförderung" im Kanton Genf, die nach 8 Jahren aufhörte.

Israelisch-palästinensischer Konflikt Nahost-Experten sind überrascht von Cassis' Aussagen zur UNRWA

Diplomatische Neuausrichtung? Der Schweizer Aussenminister bezeichnet das UNO-Hilfswerk für Palästina-Flüchtlinge als Hindernis für den Frieden.

Kolumne Schweizer Wahlen 2019 Wahlen 2019 - die Kolumne von Claude Longchamp

Die besten Strategien für die Schweizer Parlamentwahlen 2019? Claude Longchamp verrät sie - in seiner Kolumne.

Schweiz – Israel Eine Beziehung zwischen Sympathie und Vorsicht

Vor 70 Jahren, am 14. Mai 1948 erklärte Israel seine Unabhängigkeit. Die Beziehungen zwischen der Schweiz und Israel waren nicht immer einfach.

Wehrpflicht Als Frau in der Schweizer Armee

Weil Zoé Frei die Wehrpflicht nur für Männer in der Schweiz ungerecht findet, meldete sie sich freiwillig zum Militärdienst.

Serie Toolbox Demokratie Schweiz Referendum oder Politik unter dem Damoklesschwert

Veto des Volkes als Drohkulisse: Das Referendum verhindert, dass das Parlament überbordet.

Demokratie International Demokratie-Untergangspropheten sind auf einem Auge blind

Demokratie auf lokaler Ebene boomt weltweit. Das sagt Bruno Kaufmann in seinem Artikel für die Washington Post, den wir für Sie übersetzt haben.

Menschenrechte "Die Schweiz gehört zu den wenigen, die Körperstrafen tolerieren"

Die Schweiz schlägt den Genfer Psychologen Philip Jaffé als Kandidaten für das UNO-Komitee für die Rechte des Kindes vor.