Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Beziehungen Schweiz-EU Rahmenabkommen: Angst vor Souveränitätsverlust

Die Souveränität ist der Schweiz ein wichtiges Anliegen. Das zeigt sich bei den Verhandlungen mit der EU um ein Rahmenabkommen. Dieses sieht eine dynamische Rechtsübernahme vor. Wie viel kann die Schweiz dabei mitreden, zum Beispiel bei der Verschärfung des Waffenrechts, auf die sich die EU-Innenminister geeinigt haben. Diese Minister hat die neue Bundesrätin, Karin Keller-Sutter, in Bukarest getroffen.

Video SRF KKS

Karin Keller-Sutter in Bukarest

swissinfo.ch und SRF (Sendung 10vor10 vom 07.02.2019)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Externer Inhalt

Warum fehlt die weibliche Kunst in den Schweizer Museen?

SWI plus Banner

  • Relevante Meldungen kompakt aufbereitet
  • Fragen und Antworten für die Fünfte Schweiz
  • Diskutieren, mitreden und vernetzen

Mit einem Klick ein Plus für Sie!


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.